Oelmuehle Sailer Logo mit Herz neu

 

Kuerbisoel

 

Unser Kürbiskernöl wird aus den ungerösteten Kernen des Kürbisses gewonnen. Dies verleiht unserem Kürbiskernöl Rohkostqualität, da die Kerne nicht erhitzt werden und wie alle unsere Öle unter 37 °C gepresst werden. Deswegen ist es geschmacklich milder als das bekanntere geröstete Kürbiskernöl und enthält noch alle wertvollen Inhaltsstoffe.

 

Kürbiskernöl enthält ca. 80 % an ungesättigten Fettsäuren, davon etwa 50 % mehrfach ungesättigte Fettsäuren, sowie verschiedene Mineralien wie z.B. Kalzium, Magnesium und Eisen, Spurenelemente und die Vitamine A, B, C, D und E.

 

Für die Küche:

Unser Kürbiskernöl ist für die kalte Küche geeignet und sollte nicht erhitzt werden. Es hat einen angenehm nussigen Geschmack, verfeinert Blattsalate, gemischte Salate, Suppen und Kartoffelgerichte und ist das i-Tüpfelchen auf Vanilleeis, Erdbeeren und Käse.

 

Rezepte zum Nachkochen

 

• Kürbissuppe

 

• Kürbiskern-Brotaufstrich-Dip

 

• Saures Rindfleisch mit Käferbohnen

 

• Kürbiskernkuchen